Social Media  

FacebookGoogle BookmarksRSS FeedPinterest
   

Fünfter Reisetag 25.07.2013

Liebe Stampin’ Up! Fans,

tagsüber konnte jeder machen was er wollte. Ich fing den Tag mit dem Frühstück an und bin dann mit der Bahn vom Hotel runter gefahren und nahm den Bus in die Main Street.

Ein Hotel mit einer Bahn das hatte ich zuvor noch nie gesehen. Ein Erlebnis das ich nicht vergessen werde.

Jetzt ging es mit dem Bus in die Mainstreet.

Nach der Main Street bin ich mit dem Bus wieder zurück zum Hotel gefahren.

Am Abend gab es eine Abschlussveranstaltung wir wurden mit Bussen abgeholt und wurden zu einer Ranch gefahren. Das war wieder ein unvergessliches Erlebnis. In Pferdeboxen waren Tische aufgestellt.

Es ging weiter mit Country Dancing, da konnte jeder mitmachen.

Über dem Feuer konnten wir Marshmallows erhitzen, hatte ich zuvor noch nie gemacht. Es schmeckt jedoch sehr lecker.

Ein toller Abend ging um 22:00 Uhr zu Ende und wir wurden wieder zurück zum Hotel gebracht. Dort erwartet uns ein ganz tolles Geschenk ein Bildband über Utah.

Vielen Dank an Stampin’ Up! ein Traum von einer Reise geht zu Ende.

Viele Grüße

Jutta